Kochevents für Kinder
25. Juli 2017
Ein Vortrag über Hermann Conradi
15. August 2017

Vermittlung der deutschen Sprache

Heidrun Herrmann ist eine Ehrenamtliche, die über den Verein biworegio e. V. in Kooperation mit der Freiwilligenagentur MehrWERT, im Familien- und Quartierbüro in Bitterfeld tätig ist.

Seit November 2015 ist Frau Herrmann als ehrenamtliche Deutschlehrerin tätig und unterrichtet einmal pro Woche Asylsuchende, Flüchtlinge und Migranten. Ziel ihrer Tätigkeit ist es, dass sich die Lernenden im alltäglichen Leben besser zurechtfinden können, indem sie bei Behörden, Ärzten und  Institutionen verstehen was gefragt wird bzw. dass sie ihr Anliegen ausdrücken können. Diese Tätigkeiten übernimmt Frau Herrmann auch im Mehrgenerationenhaus Bitterfeld-Wolfen wenn Not am Mann ist und ein ehrenamtlicher Deutschlehrer  ausfällt.

Zur unterstützenden Tätigkeit der beiderseitigen Integrationsbemühungen vermittelt Heidrun Herrmann auch Allgemeinwissen wie Staatsformen, die Zusammensetzung unserer Regierung oder deutsche Gesetzmäßigkeiten.